Lernen Sie mich kennen – alles über mich!

Kirsten Altvater

"

Warum Sie bei mir richtig sind?

Weil Sie die absolut richtige Wahl treffen, wenn Sie 28 Jahre Erfahrung mit Angst als Voraussetzung sehen, von einer Expertin beraten zu werden.
Weil ich Ihnen direkt helfe Angstsituationen zu erkennen und dann zu handeln!
Ich bringe Ihnen bei, wie man mit einfachsten Methoden hilft und agiert!
Weil Sie Humor brauchen, um mit diesem ernsten Thema umzugehen.
Weil ich den Humor liefere, den Sie in Ihrem Leben benötigen!
Weil Lachen die beste Medizin ist!

Meine Stationen im Leben

1984 - 1987

Humanmedizinstudium

Medizinische Hochschule, Hannover
seit 1993

als Zahnärztin tätig

seit 2014

Zahnärztin

Schwerpunkt Implantologie, zahnärztliche Chirurgie bei Tandartsngroep Beutels /Belgien

2011-2019

Ausbildung zum Practitioner

Silva-Mind-Control /Alexander Haller
NLP /Chris Mulzer
Hypnose / Alfred Himmelweiss
1989-1993

Zahnmedizinstudium

Marburg und an der Georg-August Universität in Göttingen Approbation als Zahnärztin
April 2013

staatlich anerkannte Heilpraktikerin

Husum / Schleswig – Holstein
2016

Hypnose Practitioner

Köln, Alfred Himmelweiss
Nov 2017 - Apr 2018

Sprecherin

Ausbildung Sprecherin, Deutsche POP Akademie Köln

Seit 2019

Access Consciousness®

BF, (Bars Facilitator® )
BPF, (Body process Facilitator®)
PP, (Pragmatic Practitioner)
CFMW,
BDDP  (Business done different practitioner)

In den Medien

Mit der Angst umgehen

Interview
Kirsten Altvater zu Gast bei Hermann Scherer im Interview

Tabuthema: Angst!

Interview
Kirsten Altvater im Interview bei Jörg Mosler

Einfach Handel(n) in der Krise

Interview
Kirsten Altvater im Interview bei Yvonne BLAUEN-Ippendorf.

Meine Vita ist alles andere als geradlinig.

Mit meinen 56 Lebensjahren habe ich viele bunte Abenteuer erlebt. Manche waren ganz wundervoll, andere durchaus dramatisch und leidvoll.

Ich bin geschieden und lebe ohne Kinder in einer sehr glücklichen Lebenspartnerschaft in meiner Wahlheimat Bonn. Beruflich habe ich vor ca. 30 Jahren mein Studium der Zahnheilkunde in Göttingen erfolgreich abgeschlossen und arbeite seitdem, in einem meiner Tätigkeitsfelder, als Zahnärztin. Hier habe ich auch viele Fortbildungen besucht, die mich letztendlich in die zahnärztliche Chirurgie geführt haben.

Warum erzähle ich Ihnen das jetzt wieder?

Weil genau dieser Zweig in der Zahnmedizin mich natürlich jeden Tag mit extrem ängstlichen Menschen zusammenbringt und gebracht hat.

Damals, als ich noch Neuling in diesem Job war, habe ich einfach mal gemacht, was mir beigebracht wurde. Sätze wie, „Du darfst Dir nicht auf der Nase rumtanzen lassen!“, „Du musst schon die Richtung angeben!“, Du musst total viel Verständnis aufbringen“, „Du musst mega empathisch sein!“ und vieles mehr haben meine ersten Schritte geprägt und hatten nicht viel mit mir zu tun und dem, was ich jetzt lebe.

Irgendwann habe ich dann aber gesehen, dass das alles gar nicht so „meins“ war! Also habe ich mich auf die Suche gemacht und auch in alternativer Richtung viel Kurse besucht, Bücher gelesen, Abschlüsse gemacht.

Dazu gehören unter anderem Hypnose, NLP und Silva Mind Control. Ebenso habe ich Meditationen und Entspannungstechniken erlernt. Eine Odyssee von Kursen und Methoden, die mich schließlich zu AccessConsciousness® gebracht hat. Ich bin inzwischen als Pragmatic practitioneer der pragmatischen Psychologie tätig und arbeite so mit meinen Klienten.